Optionales Zusatzsatzmodul des youCcom GBpsych-Analyse-Tools

Ziel: Erfassung spezifischer Belastungsfaktoren und Ressourcen digitaler Arbeit

Punktgenaue Ableitung und Umsetzung konkreter Maßnahmen!

Die digitale Transformation der Arbeit verändert Arbeitsaufgaben und Arbeitsprozesse sowie die Zusammenarbeit zwischen Kolleg*innen und Führungskräften und die räumlichen und technischen Arbeitsbedingungen.

Modul erfasst spezifische Belastungsfaktoren und Ressourcen

Das Modul erfasst spezifische Belastungsfaktoren und Ressourcen in den vier Kernbereichen der GBpsych: Arbeitsaufgaben, Arbeitsprozesse, soziale, räumliche und technische Arbeitsbedingungen.

Folgende Aspekte werden u. a. in diesen Kernbereichen erfasst

  • Arbeitsaufgaben: (nicht) ausreichende Kompetenzen für digitale Arbeitsprozesse
  • Arbeitsprozesse: Erleichterung/Erschwerung durch digital-/roboterunterstützte Arbeitsabläufe
  • Soziale Arbeitsbedingungen: (fehlende) persönliche Kontakte und Unterstützung durch Kolleg*innen und Führungskräfte
  • räumliche und technische Arbeitsbedingungen: Funktionalität und Stabilität von Hard- und Software

Weitere Praxisbausteine

Weitere Zusatzmodule des führenden Standards sind die Module

  • Veränderungen und psychische Belastung durch die Corona-Pandemie
  • Veränderungen und psychische Belastung durch Homeoffice